Schutzkonzept

Hier könnt ihr alles über das Schutzkonzept lesen.


Schutzkonzept des True Pilates Studios von Petra Huber

Hier ist das Wichtigste, was ihr als Kursteilnehmer beachten müsst.

Übergeordnete Schutzmassnahmen

· Die Hygieneregeln des BAG müssen eigengehalten werden.

· Die Abstandvorschriften müssen eingehalten werden, 2 Meter Abstand zu anderen Personen, 10 Quadratmeter pro Person

· Gruppen von mehr als 5 Personen sind verboten

· Protokollierung der Teilnehmenden zur Nachverfolgerung der Infektionsketten

· Besonders gefährdete Personen halten sich weiterhin an die Schutzmassnahmen des BAG und bleiben wenn immer möglich, zu Hause.

· Vorbehalten bleiben zusätzliche Vorgaben der Kantone.

Allgemeine Massnahmen

· Kursleitende mit Krankheitssymptome dürfen nicht mehr unterrichten

· Kursteilnehmende und Kund/innen mit Krankheitssymptome dürfen am Unterricht / Training nicht teilnehmen

· Personen mit Krankheitssymptomen bleiben zu Hause, respektive begeben sich in Isolation. Sie rufen ihren Hausarzt an und befolgen dessen Anweisung

· Die Trainingsgruppe bzw. Kursleitung ist umgehend über die Krankheitssymptome zu orientieren.

Räumliche Organisation

· Garderoben und Duschen sind für die Kursteilnehmenden und Kund/innen geschlossen.

· WC-Anlagen und Warteräume sind geöffnet.

· Ansammlung von Personen müssen vermieden werden

· Am Boden sind Markierungen angebracht, damit die Zwei-Meter-Abstände jederzeit eingehalten werden können z.B. für die Platzierung der Matten, bei den Toiletten in Eingangsbereich. Etc.

· Die Türen sollen wo möglichst offen gelassen werden, um Berührung zu minimieren. Bitte beim Eintreten und Austreten offen lassen.

Organisation der Personenbewegung

· Zwischen den Kursen muss genügend Zeit (Mind. 15 Minuten) eingeplant werden, damit die Teilnehmenden den Kursort verlassen bzw. betreten können ohne dass sich die Mitglieder der verschiedenen Gruppen begegnen.

· Für Kundinnen welche einer Risikogruppe angehören und für Senior/innen 65+ sind die Zeitfenster für Trainings bzw. Kurse so zu wählen, dass keine Begegnung mit andern Trainierende bzw. Gruppen stattfinden

Reinigung

· Im Studio steht genügend Hygienematerial zur Verfügung. Flüssigseife, Einmalbenutze Stoffhandrollen, Händedesinfektion, Putz und Desinfektionsmaterial für die Trainingsmaterial, Geräte, Infrastruktur und Räumlichkeiten. Falls etwas nicht funktioniert oder droht auszugehen, meldet dies bitte bei mir, sodass ich es rechtzeitig auffüllen kann.

· Toiletten, Türgriffe und vergleichbare Infektionsquellen werden täglich, bei hoher Benutzungsfrequenz mehrmals täglich, gereinigt und desinfiziert.

· Kursräume werden nach jeder Trainingseinheit während 10 Minuten gelüftet. Bittet achtet, darauf, dass ihr warm genug gekleidet seid.

· Trainingsmaterialien und Geräte werden nach jeder Benutzung gereinigt und desinfiziert. Es ist auch möglich, dass ihr eure eigenen Mikrofasertücher benutzt, um den Raum sauber zu halten, wenn euch dabei wohler ist.

· Die Böden werden täglich mit handelsüblichem Reinigungsmittel gereinigt und einmal wöchentlich desinfiziert.

· Der Eingangsbereich wird auch täglich gereinigt.

Vorgaben und Empfehlung für Kursteilnehmende bzw. Kund/innen

· Alle beteiligten halten sich solidarisch und mit hoher Selbstverantwortung an die besonderen Vorschriften für den Trainingsbetrieb. Dies gilt für die gesamte Zeitdauer in welcher Schutzmassnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus notwendig sind.

· Sämtliche offiziellen vorgaben müssen eingehalten werden, namentlich die Distanz- und Hygienemassnahmen.

· Vor und nach dem Training müssen die Hände korrekt gewaschen werden.

· Das Studio darf ausschliesslich von angemeldet Teilnehmenden aufgesucht werden,

· Garderoben dürfen nicht benutzt werden

· Kursteilnehmenden erschienen bereits umgezogen im Training

· Pünktliches Erscheinen zum Unterricht/Training ist die für die Vorgaben zwingend.

· Der Trainingsraum darf maximal 5 Minuten vor Lektionsbeginn betreten werden.

· Nach dem Training gehen Kursteilnehmende möglichst rasch nach Hause

· Für die An- und Abreise gilt: wenn möglich immer zu Fuss oder mit dem eigenen Fahrzeug. Bitte ÖV wenn möglich meiden.

· Die Teilnehmenden müssen für die Benutzung von Matten und Geräten im Studio ein sauberes Tuch mitbringen.

· Die Teilnehmende bringen nach Möglichkeit ihre persönlichen Trainingsgeräte und Matten mit.

· Alle Teilnehmende sollen nach Möglichkeit ein Desinfektion bei sich haben, um sich bei Bedarf die Hände desinfizieren zu können. Bitte achtet darauf, dass ihr dies dabei habt.

Es darf kein Körperlichen Kontakt stattfinden. Somit werde ich euch, als Kursleiterin verbal von meinem Reformer instruieren. Falls dies nicht klappen sollte werde ich euch korrigieren, aber die Idee ist, dass ihr lernt den Reformer selber zu beherrschen und auf alles zu achten. Durch diese Vorlagen hoffen wir, dass wir das Training nun wieder starten können ohne eine weitere Infektionswelle.

Achtet eventuell auch darauf möglichst in die gleichen Kurse zu kommen, da bei Ansteckung eine Rückverfolgung stattfinden wird und alle Teilnehmer dann in Quarantäne müssen, einschliesslich mir als Kursleiterin.

Vorgaben des True Pilates Studio

Bekleidung

· Jeder ist verpflichtet Socken zu tragen. Am besten ist es Stoppersocken zu besorgen da, die Rutschgefahr am kleinsten ist. Ihr habt Rutschtücher in jeder Box, so könnt ihr auch diese schnell festmachen aber die werden nicht mehr standartmässig am Reformer sein.

· Bitte achtet, wegen des Lüftens darauf, dass ihr wetterangepasste Kleidung tragt. Je nach Wetter ist es wärmer oder kälter im Studio

· Denkt dran dass ihr euch im Studio nicht umziehen dürft. Bitte vorher umziehen

· Die Schuhe werden ab sofort nie im Kursraum sein.

· Die Jacken könnt ihr kurz in die Garderobe aufhängen wie auch Taschen platzieren. Bitte haltet euch aber nicht im Raum auf und geht direkt zu den Reformern. Ihr dürft sie auch sehr gern mitnehmen zum Reformer damit der Begegnungsweg verkürzt ist.

Trainingsgeräte

· Da ich sonst tonnenweise Mikrofaser Tücher besorgen muss und nicht der grösste Fan von Einwegtücher bin, könnt ihr mich unterstützen indem ihr eure eigenen mitnehmt und nach der Stunde das Geräte damit reinigt.

· Bei jedem Geräte steht ein Putzmittel bereit. Bitte ALLES was angefasst worden ist reinigen, aber nicht bewässern.

True Pilates Huber, Buchs 5.5.20

24 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Support your Aarau

Diese super Seite unterstützt klein Unternehmer, Selbständige usw. in Aarau. Hast du ein eigenes Business dann kannst du auch gratis Inserieren! Schaut rein! https://www.supportyouraarau.ch

  • Facebook
  • Instagram

Petra Huber | Tel. 078 778 60 04  |  truepilates.aarau@gmail.com  |  Buchserstrasse 4, 1.OG, Aarau